DIE GEOTRACEABILITY-LÖSUNG VON OPTEL IST WEGWEISEND FÜR HANDWERKLICHE KLEINBERGLEUTE (ASMS)

Mit der GeoTraceability-Software hat OPTEL die Goldindustrie in der Demokratischen Republik Kongo getadelt, da das Produkt illegal besteuert und/oder von betrügerischem handwerklichem Bergbau oder Schmuggel kommen kann. Der Einsatz der Lösung führte zu verbesserten administrativen und finanziellen Kapazitäten und mehr Sicherheit, Sichtbarkeit und Effizienz bei der Goldgewinnung.

Füllen Sie dieses Formular aus, um auf Ihre Inhalte zuzugreifen